Confederation.lu

News

EY Matchmaking-Event Bewies : „Agrarwirtschaft kann auch sexy sein!“

Neue, innovative Unternehmen auf dem Weg von der Idee bis zur Umsetzung zu unterstützen, ist schon lange Teil der EY-Strategie. Doch nun hat sich die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft für ein neues Projekt mit dem deutschen Finanzberatungsunternehmen M&A Boutique CorpPearls und der Confédération Luxembourgeoise du Commerce zusammengeschlossen um den erfol- greichsten Start-ups der Region die Möglichkeit zu geben, sich vor einem breitem Publikum von Experten zu präsentieren.

Bei der Leitveranstaltung am 4. Februar 2020 ging es für die 12 ausgewählten Unternehmen aus den Bereichen Food-, Drink- und AgricultureTech darum, sich und ihre Dienstleistungen einer renommierten Jury im Rahmen eines Live-Pitch-Wettbewerbs vorzustellen. Maximilian Moog, von der Firma YOY, die sich auf digitale Vermarktung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie spezialisiert hat und Kristof Nagi von Seket-tech, einer auf die Viehbestands-Überwachung spezialisierten Softwarefirma, gingen als Gewinner des Abends hervor.
 

Weitere Informationen zum Event finden Sie unter : www.ey.com/luxembourg

Top Beiträge

3 Questions au Professeur Arturo Bris (2)
3 Fragen an Professor Arturo Bris

Neue Beiträge

visual_communique-presse copie
Constitution de l’Union Commerciale « NOVA Lënster » : « Zesumme Jonglënster sinn » 
Alisa et Charlotte
4 questions à nos premières étudiantes de 2024
visual_communique-presse copie
Business Pulse de mars 2024. Résultats et perspectives, merci à nos entrepreneurs !
visual_communique-presse copie
Luxembourg Confederation annonce un nouveau Comité de Direction pour renforcer la représentation de ses membres
Job Offer Luxembourg Confederation (1)
Luxembourg Confederation recrute des étudiants
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Confederation.lu