Confederation.lu

News

CONNECT by clc: „Co-living in Luxemburg“

Hier finden Sie die letzte Ausgabe des CONNECT by clc Co-Living, das seit 2000 in den USA existiert, hat sich mittlerweile in einigen europäischen Ländern wie den Niederlanden, Spanien, Frankreich und England ausgebreitet. Bald kommt dieses Konzept auch nach Luxemburg, das stark unter Wohnraummangel leidet.NEWS SERVICES – GESELLSCHAFT
Co-Living, das seit 2000 in den USA existiert, hat sich mittlerweile in einigen europäischen Ländern wie den Niederlanden, Spanien, Frankreich und England ausgebreitet. Bald kommt dieses Konzept auch nach Luxemburg, das stark unter Wohnraummangel leidet.
Co-Living-Unterkünfte bestehen aus mehreren Einzelzimmern mit jeweils einer Schlafecke, einem Bad, einem Ankleidebereich und manchmal auch einer Küche. Somit sind diese Unterkünfte eine preisgünstige und praktische Alternative für junge Arbeitnehmer, Praktikanten und ausländische Studierende. Wohnzimmer, Keller, Co-Working-Räume und Ruhebereiche werden mit den anderen Bewohnern geteilt. In Luxemburg wird ab 2023 eine große Co-Living-Wohnfläche im Gravity Komplex bei Differdange verfügbar sein.
 
Hier finden Sie die letzte Ausgabe des CONNECT by clc

Top Beiträge

3 Questions au Professeur Arturo Bris (2)
3 Fragen an Professor Arturo Bris

Neue Beiträge

visual_communique-presse copie
La FLEAA signe une nouvelle convention collective de travail
Job Offer Luxembourg Confederation (1)
Luxembourg Confederation recrute plusieurs profils
Job Offer Luxembourg Confederation (1)
Luxembourg Confederation recrute un.e 'Administrative Agent' en CDI
visual_communique-presse copie
Communiqué de presse - Création du groupe "Développeurs - Promoteurs" de la Chambre immobilière
WEB-38
Journée des Présidents 2023 - Galerie photos
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Confederation.lu