Confederation.lu

News

Am 15. Januar 2020 lud der Vorstand des Verbands der luxemburgischen Apothekeneigentümer (SPL) seine Mitglieder und die Hauptakteure der Pharmabranche zum Neujahrsempfang ins „Kronos“-Gebäude der BGL BNP Paribas ein.
Rund hundert Gäste nahmen an der 16. Ausgabe der Neujahrsveranstaltung teil.
Der Vorsitzende des Syndicat des Pharmaciens Luxembourgeois, Alain de Bourcy, dankte allen Mitgliedern für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Er betonte allerdings auch, dass das Jahr von Hürden, wie der patientenindividuellen Arzneimittelverblis- terung, geprägt war. So stellt die Rückerstattung dieser verblisterten Verpackungen durch die CNS für das Sozialversicherungsministerium noch immer ein Problem dar. Er versicherte seinen Mitgliedernjedoch, dass sich der Verband weiterhin für die Rückerstattung einsetzen werde.
Der Abend endete mit Zuversicht und einem Cocktail-Empfang in einer entspannten Atmosphäre.
 

Weitere Informationen zum Verbands der luxemburgischen Apothekeneigentümer finden Sie unter : www.pharmacie.lu

Top Beiträge

3 Questions au Professeur Arturo Bris (2)
3 Fragen an Professor Arturo Bris

Neue Beiträge

visual_communique-presse copie
Constitution de l’Union Commerciale « NOVA Lënster » : « Zesumme Jonglënster sinn » 
Alisa et Charlotte
4 questions à nos premières étudiantes de 2024
visual_communique-presse copie
Business Pulse de mars 2024. Résultats et perspectives, merci à nos entrepreneurs !
visual_communique-presse copie
Luxembourg Confederation annonce un nouveau Comité de Direction pour renforcer la représentation de ses membres
Job Offer Luxembourg Confederation (1)
Luxembourg Confederation recrute des étudiants
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Confederation.lu